CARLO BUYCK

°1974

BIOGRAFIE

EXPO

 

Carlo ist erst seit Sommer 2019 als Künstler im Studio tätig, aber das würde man nicht sagen, er ist ein geborener Künstler. Carlo malt und zeichnet auch immer in seiner Freizeit.


Carlo malt gerne große Bilder. Mal auf Karton, mal auf Papier, fast immer mit Acrylfarbe. Von Zeit zu Zeit arbeitet er mit Holzkohle oder Pastellfarben. Er kann sehr gut beobachten und wahrnehmen, interpretiert aber jedes Werk selbst. Carlo hat seinen eigenen Stil und Linien, die sehr ausdrucksstark sind. Die Charaktere, die er porträtiert, haben viel Charakter und sind oft mysteriös. Manchmal hört man Carlo kichern, während er arbeitet, nur aus Vergnügen, aber auch, weil er viel Humor in seine Arbeit steckt.

  • Grafixx Festival (Antwerpen - 2019)